Wolf – Under Your Skin

Ellen Hunter – Wolf – under your skin

 

Klappentext

In der Dunkelheit, lauert mehr als du geglaubt hast…

Rubys erste Begegnung mit Josh ist reiner Zufall. Sie eilt ihm in einer prekären Situation zur Hilfe und ist fasziniert von den tiefblauen Augen des fremden Mannes. Weil auch die Chemie zwischen ihnen zu stimmen scheint, dauert es nur wenige Treffen, bis Ruby sich allmählich in ihn verliebt.
Sie weiß nicht, dass Joshs blaue Augen ein Geheimnis bergen. Unter seiner Haut lauert ein Werwolf – ein Ungeheuer, das sie in eine Welt führt, die sie niemals für möglich gehalten hätte. Als Josh dann auch noch in die Streitigkeiten eines fremden Rudels gezogen wird, beginnt für Ruby ein verzweifelter Kampf.
Ein Kampf um ihr Leben und darum, Josh nicht in den finsteren Wogen seiner inneren Bestie zu verlieren.

Du kannst keinen Werwolf lieben … Oder doch?

 

Mein Fazit!

Vielen lieben Dank Ellen für das Leseexemplar.

Ich war ganz gespannt auf das Buch. Das Cover finde ich super gut gewählt und der Klappentext macht mich als Leser definitiv neugierig.

Was soll ich sagen, ich hab das Buch sooo schnell durch gelesen, man könnte sagen ich hab es inhaliert!

Der Schreibstil der Autorin gefällt mir richtig gut. Man wird flüssig und schlüssig durch die Handlung geführt. Es ist spannend und emotional.

Ruby ist mir als Protagonistin wirklich sehr sympatisch und man spürt ihre Angst am Anfang in Bezug auf das Thema Werrwolf. Es ist toll zu sehen wie sie sich in diesem Thema entwickelt und wie sie um Josh kämpft.

Josh umgibt für mich noch ein großes Geheimnis und möchte nichts lieber, als zu erfahren welches es ist, direkt Band 2 lesen.

Interessiert bin ich auch, wie es in Bezug auf die anderen Werwölfe weiter geht.

Eine klare Leseempfehlung und ich freue mich auf die Fortsetzung, die ich definitiv lesen MUSS!

5 von 5 Sterne!

Quelle

Coverfoto und Klappentext von der Autorin.

Kommentare sind geschlossen.

Bloggen auf WordPress.com.

Nach oben ↑

Erstelle deine Website auf WordPress.com
Jetzt starten